mit Beatrice Thron und Ulf Annel
am Piano Björn Sauer / Daniel Gracz
Regie: Fernando Blumenthal

 

Ist das Mindestenshaltbarkeitsdatum für Lebensmittel sinnvoll? Und vor allem: Ist das ein Thema für Satire? Wenn man sich überlegt, was und wer alles nur begrenzt haltbar ist (u.a. Politiker und politische Meinungen, technische Geräte mit Sollbruchstellen, Gesetze, mediale Säue, die durchs Dorf getrieben werden, die Liebe, Bargeld, Waffen, Imperien, jeder Mensch), muss das Kabarett sich dieser Grundfrage des Lebens stellen. Die Erde hat ja auch nur noch ein paar Jahre, bis sie vergeht.

zurück