Liebe Kabarettfreunde,

seit dem 17. Juni 2021 spielen wir wieder für Sie. Um Ihnen den Kartenkauf und den Besuch einer Vorstellung so einfach und angenehm wie möglich zu machen, finden Sie hier die wichtigsten Regelungen kurz zusammengefasst:

Um unsere Vorstellungen besuchen zu können, benötigen Sie ein

  • personalisiertes Ticket und
  • Ihren Personalausweis.
  • Bei einem 7-Tage-lnzidenzwert über 35 ist außerdem ein personalisierter negativer, tagesaktueller SARS-CoV-2-Antigen-Testnachweis (Schnelltest) oder Nachweis einer vollständigen SARS-CoV-2-lmpfung (frühestens 2 Wochen nach der letzten Impfung) oder Nachweis über die Genesung (Nachweis eines positiven PCR-Tests, der mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt ist) vorzulegen.

Zurzeit benötigen Sie keinen Testnachweis.

Die Kontaktdatenerfassung erfolgt über das personalisierte Ticket.

Um Wartezeiten an der Abendkasse zu vermeiden, bitten wir Sie herzlich darum, Ihre reservierten Karten nach Möglichkeit im Voraus in unserer Vorverkaufskasse am Domplatz 18 abzuholen.

Besucher, die Erkältungsanzeichen (Husten, Schnupfen, Fieber, Halsschmerzen etc.) zeigen sowie Kontakt zu SARS-CoV-2-positiven Personen innerhalb der letzten 14 Tage hatten, dürfen unsere Veranstaltungen zurzeit leider nicht besuchen, worauf auf einem Aushang verwiesen wird. Das Einlasspersonal ist verpflichtet und ermächtigt, bei erkennbaren Anzeichen diese Gäste zum Verlassen des Hauses aufzufordern.

Im Eingangsbereich des Foyers und in den öffentlichen Toiletten sind Handdesinfektionsspender bereitgestellt.

Die Türen im Foyer werden mit Beginn des Einlasses geöffnet und offengehalten, um unnötigen Kontakt mit den Händen zu vermeiden.

Im Haus sind die sanitären Einrichtungen geöffnet. Die Räume sind aus historischen Gründen baulich eng. Aus diesem Grund sollte sich möglichst nur eine Person in der jeweiligen sanitären Einrichtung aufhalten, um ausreichend Abstand zu gewährleisten.

Die Besucher werden durch gut sichtbare Aufsteller bzw. Aushänge und wiederkehrende Durchsagen im Foyer über die Infektionsschutzregeln informiert.

Im Zugangs-, Abgangs- und Foyerbereich sind gut sichtbare Abstandsmarkierungen angebracht.

In unserem Haus besteht grundsätzlich die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren dürfen eine einfache Mund-Nase-Bedeckung verwenden, Personen ab dem vollendeten 16. Lebensjahr benötigen eine medizinische Maske oder FFP2-Maske.
Während der Vorstellung darf die Maske abgenommen werden.

Unsere Klimaanlage tauscht die gesamte Raumluft innerhalb von 20 Minuten komplett aus (keine Umwälzung). Zusätzlich wurden noch antivirale Raumluftfilter zu Ihrer Sicherheit aufgestellt.

Aktuelle Informationen erhalten Sie zu den gewohnten Öffnungszeiten bei unserem Besucherservice.

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihr Arche-Team

zurück