Unsere nächsten Vorstellungen:



Heute16:00 UhrZickenZoff - Die Weihnachtsedition

Heute18:30 UhrZickenZoff - Die Weihnachtsedition

Willkommen
im Kabarett „DIE ARCHE“

 

Das Kabarett „Die Arche“ setzt die Weihnachtsmützen auf!

zickenzoff we273

Am 20. November starteten die drei Damen Katrin Heinke, Beatrice Thron und Yulia Martynova mit „ZickenZoff – Die Weihnachtsedition“ in die besinnliche Zeit. Vom Dach ihres gemeinsam bewohnten Elfgeschossers blicken sie auf die Erfurter Innenstadt mit all den Spaltungen der Gesellschaft, den kleinen und großen Krisen seiner Bewohner und die, um alle herum tobenden politischen Ränkespiele.

Ab dem 24. November ziehen sich Julia Maronde und Dominique Wand ihre Weihnachtskostüme an. Mit ihrem Programm „Wir schenken uns nichts – Das Arche-Weihnachtsprogramm“ geht es von nun an voll in die Weihnachtszeit.
schenken002
Nichts bleibt außen vor und alles, was Weihnachten so schön und zugleich fürchterlich macht, nehmen die Beiden genau unter die Lupe. Denn seien wir ehrlich, so richtig besinnlich ist Weihnachten schon lange nicht mehr. Es wird gekauft, gestritten, geheuchelt, gefressen und gesoffen. Da bleibt nur wenig Zeit für Besinnlichkeit…
Wir freuen uns darauf, Ihnen die Weihnachtszeit mit einem lachenden Auge so angenehm wie möglich zu machen.

 


Noch ein Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Anordnungen des Landes Thüringen können wir zurzeit nur 50 Prozent der zur Verfügung stehenden Tickets anbieten.
Wir beachten bei unseren Veranstaltungen alle jeweils geltenden Hygienemaßnahmen. Bitte informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Coronaregeln.
Der Kabarettsaal verfügt zudem über eine Lüftungsanlage, die einen vollkommenen Luftaustausch vornimmt, es besteht also immer Frischluftzufuhr.

Karten gibt es online hier auf der Webseite unter SPIELPLAN, an der Vorverkaufskasse Domplatz 18, per E-Mail kasse@waidspeicher.de, über die Telefonnummer 0361 / 598 29 24 sowie an der Kasse zu Veranstaltungsbeginn.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Kabarett “Die Arche”

(Fotos: Stefan Raabe, Lutz Edelhoff)

zurück