Verena Fränzel

Akkordeon

  • Zum Herbstanfang in der Robert-Schumann-Stadt Zwickau geboren und dort nach 18 Jahren
  • Musik/ Germanistik an der Pädagogischen Hochschule studiert
  • Heirat und Geburt des ersten Sohnes
  • Lehrerin für Musik und Deutsch an der „Juri Gagarin Oberschule Erfurt“
  • Geburt der Zwillingssöhne
  • Erzieherin und Musiklehrerin an der Pablo-Neruda-Schule Erfurt
  • Freischaffende Berufsmusikerin
  • Bandmitglied am Akkordeon bei den “Erfurter Steigerwaldmusikanten”
  • Musikerin am Klavier und Akkordeon im Kabarett „Die Arche“ Erfurt
  • Lehrkraft für Musik am „Albert Einstein Gymnasium“ Erfurt
  • Gründung private Musikschule „YAMAHA -Musikschule Fränzel“ in Erfurt
  • Musicalaufführungen „ 3 Wünsche frei“ „Wundersame Weihnachtszeit“ und Eigenproduktion „ Vita Mia und der Funke des Lebens“ mit Schüler/Innen der Musikschule Fränzel und Erfurter Schulen im Theater Erfurt, Alte Oper, Kaisersaal
  • Gastspiele " Vita Mia" bei Sennheiser Electronic GmbH & Co-KG als Projektpartner der Bundesinitiative IN FORM für gesunde Ernährung
  • Gründung und Vereinsvorsitzende "Kinder auf die Bühne" e.V.
  • Bürgerpreis der Stadt Erfurt
  • Umfirmierung YAMAHA Musikschule in MusikWerk Fränzel
  • Nach 18 Jahren erfolgreicher Unternehmensführung Übergabe an den Nachfolger Stefan Räsch
  • Seitdem Lehrkraft für frühkindliche musikalische Ausbildung und Klavier am MusikWerk
  • Musikalischer Part am Akkordeon im Ringelnatzprogramm mit Ulf Annel im Kabarett “Die Arche” und Deutschlandweite Gastspiele
  • Solo-Auftritte mit Akkordeon zu Events mit Tango-, Musette- und Swingmusik
  • Freizeit: Leidenschaftliche Oma für zwei Enkelkinder, Sport, Fahrradfahren, Lesen
  • Networkerin bei Österreichischem Unternehmen “Ringana” mit dem Ziel, viele Menschen für die Themen Gesundheit, Ethik und Nachhaltigkeit zu begeistern
zurück